Ausbildung zum Brandschutzhelfer

Die Theorie im Brandschutzlehrgang

  • Rechtliche Grundlagen sowie Aufgaben und Pflichten
  • Chemische und physikalische Grundlagen der Verbrennung und der Vorgänge beim Löschen
  • Brandursachen und Brandrisiken
  • Brandstoffe, Brandklassen, geeignete Löschmittel
  • Feuerlöschgeräte und Einrichtungen, Einsatzmöglichkeiten, Einsatzgrenzen, vorgeschriebene Prüfungen
  • Verhalten bei Brand und Rauch
  • Gefährdung durch Rauch
  • Rettungswege in Gebäuden, Beschilderung, Pläne
  • Löschtaktiken und Grenzen der Brandbekämpfung

Die Praxis für Brandschutzhelfer

Brandschutzhelfer werden ausgebildet und sind damit in der Lage, Feuerlöscher ohne Angst richtig und effizient einzusetzen. Die Praxis des Lehrgangs für Brandschutzhelfer findet in Deutschlands einmaligen Brandschutzsimulator statt. In diesem Simulator sind alle brandschutztechnischen Präventionsmaßnahmen verbaut und können unter Realbedingungen genutzt und eingesetzt werden.

Wir bieten Ihnen eine professionelle Schulung für Brandschutz in Theorie und Praxis. Die Deutsche Brandschutzakademie schult bundesweit Brandschutzhilfskräfte, Brandschutzhelfer, Mitarbeiter und Personal in Theorie und Praxis mit Zertifikat. Die Praxis findet in dem eigens dafür entwickelten und gebrauchsmustergeschützten Brandschutzsimulator statt. Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit für Ihre Schulung.

Nutzen Sie diese einmalige Möglichkeit!